✓ Tipps für Deine Bewerbung – So erhältst Du garantiert eine Antwort

✓ Tipps für Deine Bewerbung – So erhältst Du garantiert eine Antwort

10 Bewerbungen geschrieben und versendet, 3 Antworten direkt in der ersten Woche, 2 Antworten die in den kommenden Wochen eintrudeln und der Rest scheint niemals beim Unternehmen angekommen zu sein! Dieses Szenario hat sicher Jeder schonmal erlebt – Im Folgenden möchten wir Dir erklären, was häufig die Gründe für so eine ausgelassene Antwort sind und wie Du mehr Aufmerksamkeit auf Deine Bewerbung lenken kannst.

Der Fachkräftemangel spitzt sich angeblich immer weiter zu. Selbst in Branchen, die bisher nicht so stark betroffen waren, werden anscheinend händeringend kompetente und motivierte Kandidaten gesucht. Dieses Defizit spiegelt sich aber offenbar nicht im Umgang mit Bewerbungen wieder – eher im Gegenteil. Nach Aussage verschiedener Karriereberater und HR-Experten verzichten mittlerweile etliche Unternehmen sogar auf die bisher übliche Eingangsbestätigung. Als Bewerber, der gerade diesen Job unbedingt haben möchte, sitzt man nicht selten Wochen oder Monate ohne irgendeine Antwort auf sprichwörtlich „heißen Kohlen“ – oder erfährt vielleicht nie, warum die Personalverantwortlichen es nicht einmal für nötig hielten, dir eine Absage zu erteilen. Obwohl viele Bewerber dann resigniert davon ausgehen, dass sie einfach nicht qualifiziert genug seien, liegen diesem Verhalten oftmals ganz andere Ursachen zugrunde.

Der Job passt nicht zu Deinem Skill-Profil

Zugegeben: Wer sich nach dem erfolgreich abgeschlossenen Studium nach einem geeigneten Job umsieht, sollte nicht nur auf alt bewährte Jobs achten. Ebenfalls solltest Du Dich auch auf Stellen bewerben, die auf den ersten Blick nicht hundertprozentig zu den eigenen Fähigkeiten, Erfahrungen und Qualifikationen passen. Denn nicht selten ändern sich während eines Ausschreibungsverfahrens die Rahmenbedingungen oder die HR-Verantwortlichen sind vielleicht sogar so von Deiner Persönlichkeit begeistert, dass sie dafür ein paar Abweichungen billigend in Kauf nehmen.

Andererseits führt diese Vorgehensweise auch dazu, dass Du eben bei einigen Unternehmen sofort “durchs Raster fällst”, da immer öfter auch Algorithmen zum Einsatz kommen, die die Bewerbungen anhand von bestimmten Keywords sortieren. Daher solltest Du Dir über ausgebliebene Antworten von entsprechenden Firmen nicht zu lange den Kopf zerbrechen.

Das Unternehmen bekommt mehr Bewerbungen als erwartet

Natürlich bewerben sich auf besonders begehrte Stellenausschreibungen, selbst in Zeiten akuten Fachkräftemangels, sehr viele interessierte Kandidaten. Und extrem beliebte Firmen locken sogar mit Stellenangeboten für eher unspannende Tätigkeiten immer noch wesentlich höher qualifizierten Nachwuchs an – da sie so schon mal einen „Fuß in die Tür“ bekommen und sich dann intern Schritt für Schritt weiter nach oben arbeiten können. Dementsprechend musst Du in diesen Fällen schon davon ausgehen, dass Du nicht nach der üblichen Zeit (ca. 3 bis 6 Wochen) eine Antwort erhältst – sondern erst nach mehreren Monaten etwas hörst.

Die Stelle wurde nur proforma extern ausgeschrieben

Häufiger als erwartet, handelt es sich bei online oder offline veröffentlichten Stellenangeboten auch nur um Jobs, für die intern schon passende Kandidaten bereitstehen – oder die sogar schon intern besetzt wurden. Diese Positionen müssen aber dann aus Gründen der Chancengleichheit auch extern ausgeschrieben werden. Tatsächlich wirst Du aber überhaupt keine Chance bekommen, auch nur für die erste Auswahlrunde eingeladen zu werden. Infolgedessen sparen sich die HR-Abteilungen dann auch die Antworten an Bewerber, die sowieso niemals infrage gekommen wären.

Ein anderer Bewerber ist besser geeignet, hat aber noch nicht geantwortet

Manchmal sitzen auch Personaler auf heißen Kohlen: Wenn ein vermeintlich besser qualifizierter Bewerber sich noch nicht zurückgemeldet hat, Du aber auch infrage kommen könntest. Natürlich ist es nicht besonders höflich, Dich solange hinzuhalten, bis der Kandidaten mit der Nummer 1 ab- oder zugesagt hat, um Dich dann in die nächste Runde zu nehmen. Aber immer wieder entpuppt sich die erste Wahl als Reinfall und die Nummer 2 entwickelt sich zum Volltreffer. Dann wäre es ja nicht übel, wenn Du noch ein wenig Geduld aufbringen könnest, oder?

Es wurde schlichtweg vergessen, Dir zu antworten

Auch das gibt es immer wieder, wir sind schließlich alle nur Menschen. Gerade dann, wenn viele Bewerbungen eingehen oder eine Vielzahl von Stellen zu besetzen sind, passiert selbst erfahrenen Profis dieser Fauxpas immer wieder. Hier siehst Du klarer, wenn Du Dich nicht in Selbstzweifeln verlierst, sondern ganz banal nachfragst. Das ist einfacher, als Du denkst:

Wie Du angemessen nachhacken kannst

Bevor man sich mit der vermeintlich offensichtlichen Antwort “Ich bin wohl einfach nicht gut genug!” zufriedengibt, lohnt es sich der Sache auf die Spur zu gehen und angemessen nachzufragen. Dabei solltest Du höflich, sachlich und zuvorkommen bleiben. Einerseits keine Vorwürfe, andererseits keine Selbstzweifel einflechten und Deinem Gesprächspartner die Möglichkeit geben, ein eventuelles Übersehen oder Vergessen ohne Gesichtsverlust wettzumachen. Nach 1 bis 7 Werktagen sollte idealerweise eine Eingangsbestätigung an Dich rausgehen, nach 3 bis 6 Wochen kannst Du normalerweise mit einer Absage oder der Einladung zum Vorstellungsgespräch rechnen – wie bereits beschrieben, kann sich diese Frist bei besonders beliebten Unternehmen oder begehrten Jobs ein wenig verlängern, ohne dass Absicht oder ein Versehen dahintersteckt. Du kannst dann telefonisch oder per E-Mail nachfragen. Persönlich und ohne Anmeldung/Termin vorbeizukommen, solltest Du Dir aber verkneifen, das wirkt nur unnötig aufdringlich und bringt Dich nicht wirklich voran

Wie Deine Bewerbung mehr Aufmerksamkeit erlangt

Selbstverständlich möchtest Du Dich, besonders bei Deinem Traumjob, von möglichen Mitbewerbern abgrenzen und Durch Deine Bewerbung auffallen. Doch das ist in der Praxis gar nicht so einfach – hierbei gilt es ein Mittelmaß, zwischen Auffälligkeit und Professionalität zu finden, die gleichzeitig aber Deinen individuellen Charakter hervorbringt. Mit diesen 4 Tipps gelingt es Dir garantiert:

1. Nutze verschiedene Formate

Schon lange muss eine Bewerbung nicht mehr dem klassischen DIN-A4 Format entsprechen. Besonders in kreativeren Branchen, kann sich ein Format- oder sogar Medienwechsel deutlich auf eine positive Wahrnehmung Deiner Bewerbung ausüben. Wie wäre es vielleicht mit einer Bewerbung in Flyer-Optik oder einer Bewerbung per Video?

2. Unterstreiche mit Farbe Deine Persönlichkeit

Schwarz/Weiß kann Jeder – mit welcher Farbkombination kannst Du auf Dich aufmerksam machen? Hier ein paar Hilfen:

  • Weniger ist mehr: Einzelne Farbakzente, um etwas Wichtiges hervorzuheben oder Abschnitte einzuteilen sind gerne gesehen und lenken die Aufmerksamkeit auf Deine Vorzüge. Zu viel Farbe hingegen kann schnell unprofessionell wirken.
  • Farbkonzept: Bei Deiner Farbauswahl solltest Du Dich immer etwas am Unternehmen orientieren. Ist dieses eher jung/modern, kannst Du Dich deutlich kreativer ausüben, als bei einem klassischen, traditionellen Unternehmen. Hilfreich kann es ebenfalls sein, die Unternehmensfaben dezent zu integrieren.
  • Farbpsychologie: Jede Farbe wirkt anders. Untersuchungen zu folge wirken Blau-Töne besonders seriös und geben ein Gefühl von Sicherheit. Rot hingegen wirkt besonders selbstbewusst und gleichzeitig aufmerksamkeitsfördernd. Gelb ist heiter und fröhlich – wobei hier immer die Lesbarkeit im Lebenslauf beachtet werden sollten.

3. Modernität

Ergänze Deine Bewerbung durch einzelne moderne Akzente. Das kann zum Beispiel das Einfügen von einzelnen Icons sein oder die Darstellung Deiner Fähigkeiten in Form eines Diagramms. Lass Deiner Kreativität freien Lauf! Aber auch hier gilt: Weniger ist mehr. Zwei bis drei moderne Akzente reichen aus.

4. Der erste Satz…

Der erste Satz in Deinem Anschreiben kann häufig darüber entscheiden, ob ein Personaler weiterliest oder Deine Bewerbung weglegt. Statt dem klassischen Einheitsbrei „Mit großer Freude habe ich Ihre Online-Stellenanzeige gesehen…“ solltest Du zum Beispiel mit einem Cliffhänger starten: „Sie wollen wissen, wie ich mit meinem Team innerhalb weniger Wochen eine komplett neue Webseite entworfen habe?“ – 9/10 Personalern möchten nun wissen, wie Du das geschafft hast. Überlege Dir Deinen eigenen feurigen ersten Satz und lass somit Deine Bewerbung individueller wirken!

Du suchst nach weiteren Ideen für Deine Bewerbung? Hier findest Du ein kreative Formate!

228 Comments

  1. Hey there just wanted to give you a quick heads
    up. The text in your content seem to be running off the screen in Ie.

    I’m not sure if this is a formatting issue or something
    to do with internet browser compatibility but I thought I’d post
    to let you know. The design and style look great though!
    Hope you get the problem solved soon. Kudos 0mniartist asmr

  2. I’m curious to find out what blog system you happen to
    be working with? I’m experiencing some minor security issues with my latest website and I would like to find
    something more safeguarded. Do you have any solutions?

    asmr 0mniartist

  3. Attractive part of content. I just stumbled upon your blog and in accession capital to claim that I
    get in fact loved account your weblog posts.
    Any way I will be subscribing in your feeds or even I achievement you
    get admission to consistently rapidly.

  4. Does your site have a contact page? I’m having a tough
    time locating it but, I’d like to send you an email.
    I’ve got some ideas for your blog you might be interested in hearing.
    Either way, great website and I look forward to seeing it
    improve over time.

  5. What’s up colleagues, how is all, and what you want to say about this piece of writing, in my view its truly awesome
    for me.

  6. certainly like your website however you need to take a look at the spelling on several of your
    posts. Many of them are rife with spelling issues and I in finding it very bothersome to tell the
    reality however I’ll definitely come again again.

  7. I’m not sure exactly why but this weblog is loading very slow for me.
    Is anyone else having this issue or is it a problem on my end?
    I’ll check back later and see if the problem still exists.

  8. Thank you for sharing your thoughts. I really appreciate your efforts and I am waiting for your next write ups thanks once again.

  9. We’re a group of volunteers and opening a new scheme in our
    community. Your web site provided us with
    valuable info to work on. You have done a formidable job and our
    whole community will be grateful to you.

  10. scoliosis
    Hello to every one, the contents present at this web page are actually awesome for people knowledge, well, keep
    up the good work fellows. scoliosis

  11. dating sites
    Hello! Quick question that’s totally off topic. Do you know
    how to make your site mobile friendly? My weblog looks weird when viewing from
    my iphone 4. I’m trying to find a template or plugin that might be able to fix this problem.
    If you have any recommendations, please share.
    Thanks! free dating sites https://785days.tumblr.com/

  12. Hey! I know this is kinda off topic nevertheless I’d figured I’d ask.

    Would you be interested in exchanging links or maybe guest authoring a
    blog post or vice-versa? My website covers a lot of the
    same subjects as yours and I feel we could
    greatly benefit from each other. If you might be interested feel free to shoot me
    an email. I look forward to hearing from you! Great blog by the way!

  13. I believe what you composed made a great deal of sense.
    But, what about this? what if you added a little content?
    I am not suggesting your content isn’t solid., but suppose you added something that grabbed a person’s
    attention? I mean ✓ Tipps für Deine Bewerbung – So erhältst Du garantiert
    eine Antwort – univativ Blog – Tipps rund um Studium,
    Job & Freizeit is a little plain. You might glance at Yahoo’s home
    page and watch how they create article headlines to
    get people interested. You might add a related video or a
    picture or two to get readers interested about everything’ve got to say.
    Just my opinion, it might make your posts a little livelier.

  14. Hey! I know this is kinda off topic but I’d figured I’d ask.
    Would you be interested in trading links or maybe guest writing a blog article or vice-versa?
    My blog discusses a lot of the same subjects as yours and I feel we could greatly benefit from each other.
    If you are interested feel free to shoot me an email.

    I look forward to hearing from you! Fantastic blog by the way!

  15. Thanks for a marvelous posting! I quite enjoyed reading it,
    you might be a great author.I will ensure that I bookmark your blog and
    will eventually come back from now on. I want to encourage
    yourself to continue your great work, have a nice holiday
    weekend!

  16. Undeniably believe that which you stated. Your favorite justification seemed to be at the
    web the easiest factor to take note of. I say to
    you, I definitely get irked at the same time as people think
    about worries that they plainly do not understand about.
    You managed to hit the nail upon the top and defined
    out the entire thing without having side-effects , other people could take a signal.
    Will probably be back to get more. Thanks

  17. Wonderful goods from you, man. I have understand your stuff previous to and you’re just too wonderful.
    I really like what you have acquired here, certainly like what
    you are saying and the way in which you say it. You make it entertaining and you still take care of to keep it sensible.

    I can not wait to read far more from you. This is actually a wonderful web site. http://droga5.net/

  18. Great post. I was checking continuously this blog and I’m impressed!
    Very useful info specially the last part 🙂 I care for such information much.
    I was looking for this certain info for a long time.
    Thank you and best of luck.

  19. Arranged communication is appreciated phenomenon of its simplicity and palliate: what guys and girls almost always talk take themselves on the fifth or sixth beau, on the network is revealed 5-10 minutes after the start of the conversation. On the other share, it is easier to fib or go overboard on the Internet. An eye to these reasons, the effectiveness of online dating is questioned nearby varied users.
    [url=https://www.google.com/url?q=smspunch.xyz]useful reference [/url]

    we are waiting on you, look for a join with us
    [url=https://actcycle.jp/construction/r360.html#comment-90593]Auburn Strip Club 2020[/url] 0f1e579

  20. I’m not that much of a internet reader to be honest but your blogs really nice, keep it up!

    I’ll go ahead and bookmark your website to come back later.
    Cheers

  21. I blog frequently and I seriously thank you for your content.
    This great article has truly peaked my interest. I am going to bookmark your
    site and keep checking for new details about once a week.
    I opted in for your Feed too.

  22. Pingback: cytotmeds.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.